Seiten

17. März 2013

Anstehen für den Hallentrödelmarkt!

Wo gibt`s denn sowas? Als ich 15 Minuten vor offiziellem Beginn des Halltrödels ankam, standen schon unzählige Leute an. Wahnsinn. So konnte ich mir vorstellen, was mich in den Hallen erwarten sollte. Die Halle war klein aber vollgestopf bis unter die Decke mit Schätzen aller Art. Da ich noch nie hier war, wusste ich gar nicht wo ich zuerst hin laufen sollte. Instinktiv ging ich in Richtung Bilder und es war eine gute Wahl. Ich wühlte mich durch zig Bider und hoffte, das mir kein anderer zuvor kam ;) Inzwischen habe ich ja eine regelrechte Leidenschaft für Bilder entwickelt

Ein riesiges Bild mit einem Vogel und Blumenmeer

Meine Bilderwand im Wohnzimmer bekommt so nun schon wieder Zuwaschs *freu*
Nur werde ich Bilder etwas umhängen müssen, denn das Große muss definitiv in die Mitte

Auch dieses kleine Mädchen mit Mieze gefällt mir ausgesprochen gut
Farblich passend das Torten Tablett mit grafischem Muster in türkis/silber
Das Terrier Bild hat ganz wunderbare Farben und das dunkle mintgrün macht es super Vintage
Die Vase passt hervorragend ins Farbkonzept

Mein Pelzkind bestaunte auch gleich meine neuesten Funde :)


Das alte Zugpferd, ich denke es ist ein Esel, bewegt den Kopf beim Ziehen. Es hat eine wunderschöne Patina und war anscheinend heiß geliebt
Weiterhin eine kleine Kartei Box, ein Stickrahmen und eine Salatschleuder
Und ein Kaminbesteck für meinen Kachelofen
Das beige-schwarz Gepunktete ist ein trägerloses Top für mich. Sitz wie angegossen, auch ohne probieren

Zwei Tage Trödelglück! Wie ist das schön! Könnte mich jeden Tag irgendwo auf dieser Welt auf die Suche machen...
Hoffe ihr hab so viel Freude beim anschauen der Bilder wie ich!
Bis bald Sandra

Kommentare:

  1. Hallo Sandra.Das sind je richtige Schätze die du erstanden hast.Hübsch sind sie.Muß ja ein riesiger Trödelmarkt sein.
    Schöne Woche und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana, die Halle war recht klein, aber wirklich vollgestopft ;) Liebe Grüße Sandra

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.